Ludvig Norman (1831−1885)

Lieder und Gesänge
Sånger och visor vid Piano
("Lieder aus früherer Zeit")

opus 16

1. Sonnenblick im Winter: Ziemlich lebendig mit Leidenschaft
2. Herbstlied: Sehr bewegt und fröhlich
3. Asyl (Tillflykt): Einfach nicht zu langsam - Lebhaft - Tempo wie von Anfang
4. Frühlingsbürde: Ruhig sehr ausdrucksvoll - Schneller und immer unruhiger - Tempo wie von Anfang
5. Mondnacht: Sanft, nicht sehr langsam
6. Winterlied: In gleichmässiger Bewegung - Nach und nach schneller und unruhiger - immer heftiger und unruhiger - Ruhig, erstes Zeitmass
7. Die "Rosen und die Nelken": Sehr ausdrucksvoll, nicht zu langsam - Lebhaft - Erstes Zeitmass
8. Trübe Maitage: Schnell und mit Feuer
9. Die Wasserrose: Ruhig doch nicht langsam
10. Mein Herz ist Schwer: Ein wenig bewegt - Schneller mit Leidenschaft
11. Erster Schnee: Etwas pathetisch
12. Blauer Himmel: Mässig bewegt
13. Such' die Blumen dir im Thal: Ziemlich langsam
14. Lerchenschlag: Mässig mit Innigkeit
15. Bella Rosa: Unruhig und schwankend
16. An Sie: Luftig und mit Grazie

  • Work category: Voice and piano
  • Duration: Approx. 15-20 min
  • Location autograph: Musik- och teaterbiblioteket
  • Possible call no. and autograph comment: Normans saml., opus 16, dock är det inte någon autograf, utan endast en kopia, daterad: "18/7 78. Copieradt af Emil Becker."

Description of work

1. Sonnenblick im Winter: Ziemlich lebendig mit Leidenschaft D-dur 2/4, 23 takter
2. Herbstlied: Sehr bewegt und fröhlich G-dur 9/8, 65 takter
3. Asyl (Tillflykt): Einfach nicht zu langsam d-moll 4/4 (C), 12 takter, Lebhaft 6/4, 21 takter, Tempo wie von Anfang 4/4 (C), 19 takter, totalt 52 takter
4. Frühlingsbürde: Ruhig sehr ausdrucksvoll B-dur 6/4, 12 takter, Schneller und immer unruhiger, 6 takter, Tempo wie von Anfang, 5 takter, totalt 23 takter
5. Mondnacht: Sanft, nicht sehr langsam A-dur 9/8, 40 takter
6. Winterlied: In gleichmässiger Bewegung g-moll 6/4, 20 takter, Nach und nach schneller und unruhiger, 8 takter, immer heftiger und unruhiger, 4 takter, Ruhig, erstes Zeitmass, 10 takter, totalt 42 takter
7. Die "Rosen und die Nelken": Sehr ausdrucksvoll, nicht zu langsam: f-moll 2/4, 20 takter, lebhaft, 4 takter, Erstes Zeitmass, 13 takter, totalt 37 takter
8. Trübe Maitage: Schnell und mit Feuer Ess-dur 4/4 (C), 48 takter
9. Die Wasserrose: Ruhig doch nicht langsam F-dur 6/8, 38 takter
10. Mein Herz ist Schwer: Ein wenig bewegt a-moll 4/4 (C), 10 takter, Schneller mit Leidenschaft A-dur, 12 takter, a-moll, 10 takter, A-dur, 14 takter, totalt 46 takter
11. Erster Schnee: Etwas pathetisch f-moll 4/4 (C), 33 takter
12. Blauer Himmel: Mässig bewegt C-dur 3/4, 1 takt, /:19 takter:/, 3 takter, totalt 23 takter
13. Such' die Blumen dir im Thal: Ziemlich langsam Ass-dur 3/4, 59 takter
14. Lerchenschlag: Mässig mit Innigkeit E-dur 2/4, 24 takter
15. Bella Rosa: Unruhig und schwankend e-moll 4/4 (C), 25 takter
16. An Sie: Luftig und mit Grazie H-dur alla breve, 18 takter


Work comment

"Autografen" bär påskriften. "Samtliga dessa sånger hava förut av komponisten tillförts op. 13." Detta stämmer ju inte helt, då op 13 innehåller 8 sånger, och detta är en samling med dubbelt så många sånger. I denna avskrift har alla texter även en svensk version!